HirnTumor-Forum

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.


Nachrichten - Ratzebär

Seiten: [1] 2 3 ... 20
1
Probleme, Anregungen und Feedback / Neue Installation
« am: 02. März 2016, 17:50:05 »
                                                                       Herzlichen Glückwunsch ;D
                                                                                                                                                                                                                                                                       
                                                                             "zum NEUEN GESICHT"


 Tolle Arbeit, nette Moderatoren und jetzt die Umgestaltung. Ich sage nur: Bravo ;)

Liebe Grüße
sagt Ratzebär

und bitte so weitermachen...

2
Hirntumor / Re:Infos
« am: 21. Oktober 2015, 20:54:15 »
Entschuldigung wenn ich mich einmische Between:

Mir ist Deine Rechtschreibung und Artikulation aufgefallen.  Für jemanden Der ein Buch schreiben möchte, bist Du mir nicht Glaubhaft genug.
Ich möchte Dir nicht zu Nahe treten, vielleicht liege ich ja falsch.

LG
Ratzebär

3
Kummerecke / Re:Wieder zum MRT
« am: 07. Mai 2015, 19:31:49 »
                     
              Glückwunsch KaSy
              schön zuhören und zulesen. ;D



 LG Biggi

4
Termine / Re:35.Hirntumor Informationstag
« am: 12. September 2014, 08:51:48 »
Moin Ihr Lieben,

Ich bin dann mal dabei und freue mich:            Einige wiederzusehen, Neue kennen zulernen,
                                                                     Infos   zubekommen und 1.Tag voller Erkenntnisse mitzunehmen.


LG Ratzebär

5
Termine / Re:31. Hirntumor-Informationstag am 10. November in Berlin
« am: 11. November 2012, 15:40:33 »
Hallo Ihr Lieben,

es war  lang, anstrengend aber INFORMATIV der 31.Hirntumortag in Berlin


Liebe Grüße an Alle Teilnehmer,
besondere Grüße an Kasy, Krimi, Britt u. Swede
und in die Schweiz zu Iwana

Es war schön mit Euch, Danke.

LG Biggi

6

Hallo,

Zitat
"Meningeome sind gutartige, aber nicht harmlose Hirntumore, die sehr häufig vorkommen. Ein internationales Forscherteam unter Beteiligung der Neurochirurgischen Universitätsklinik und des Instituts für Humangenetik der Universität Bonn entdeckten nun eine Region im Erbgut von Patienten, die das Risiko beeinflusst, an einem Meningeom zu erkranken..."


gelesen:               http://www.idw-online.de/pages/de/news435241

am: 01.08.2011

7
Presseveröffentlichungen / Handystudie bei Kindern
« am: 31. Juli 2011, 13:35:45 »
Hallo,

Zitat
Handystrahlung: Keine Gefahr für Teenie-Gehirne?
"Nun liefert eine multizentrische Fall-Kontroll-Studie namens CEFALO erste Antworten. In der Studie wurden Daten von 352 Kindern und Jugendlichen im Alter von 7 bis 19 Jahren erhoben, bei denen zwischen 2004 und 2008 ein Hirntumor diagnostiziert wurde..."


gelesen:Ärzte Zeitung online, 31.07.2011
hier:
http://www.aerztezeitung.de/news/article/664557/handystrahlung-keine-gefahr-fuerteenie-gehirne.html

Biggi

8
Pressemitteilung vom 21.06.2011 | 08:00
Dr. Kübler GmbH

Zitat
Glioblastom, Ursache erkannt!


nicht mehr regelbare Stammzellen lösen das Glioblastom aus und bewirken seine Chemoresistenz und Metastasierung. Diese Stammzellen vermehren sich in der Stammzell-Nische, bis sie in die Blutbahn vordringen, aus der sie biopsiefrei isoliert, quantifiziert und molekular charakterisiert werden können....


http://www.pressrelations.de/new/standard/result_main.cfm?pfach=1&n_firmanr_=120910&sektor=pm&detail=1&r=456579&sid=&aktion=jour_pm&quelle=0


LG
Biggi

Überschrift geändert Mod.

9
Guten Morgen Iwana,

ich möchte mich "Menno-Meningo" und den Anderen anschließen.

Wir haben uns in Berlin kennengelernt. Es gibt ein Foto von uns "Kämpfern", der Ein oder Andere
muß mehr kämpfen(leider), deshalb drücke ich Dir und Mecki die Daumen, damit wir uns im nächsten Jahr Wiedersehen.

Ganz liebe Grüße
Biggi


10
Schau mal hier Fips2 , es erklärt Einiges:
http://www.1a-krankenversicherung.de/nachrichten/cannabis-haltige-medikamente-werden-in-deutschland-erlaubt-11597

Zitat
Schwerkranke Patienten können fortan solche Fertigarzneimittel auf Betäubungsmittelrezept verschrieben bekommen, was bisher verboten war.

Mehr zum Thema auf www.1a-krankenversicherung.de


Biggi

11
Fips2 wie Wahr

Papier ist geduldig. Menschen die es Brauchen sollen es bekommen.


Was ich interessanter finde ist:
Zitat
Hospize und ähnliche Einrichtungen erhalten laut Dyckmans außerdem ab Mittwoch die Möglichkeit, Notfallvorräte an Betäubungsmitteln vorzuhalten. Auch die Weiterverwendung ärztlich verschriebener aber nicht mehr benötigter Betäubungsmittel wird ausgebaut.


Biggi

12
"Medikamente mit Cannabis in Deutschland erlaubt"


http://www.welt.de/gesundheit/article13378964/Medikamente-mit-Cannabis-in-Deutschland-erlaubt.html

gelesen am 18.05.2011


Biggi

14
Hormone / Marie-Studie
« am: 14. April 2011, 14:16:17 »
Bin heute darauf aufmerksam geworden 14.04.2011:

http://www.uke.de/extern/marie/
http://www.uke.de/extern/marie/studienbericht.pdf

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/19739075


es gibt also eine Studie mit Frauen, die Hormone genommen haben, und Brustkrebs bekommen haben.
Biggi

15
Termine / Re:"Der Feind in meinem Kopf"
« am: 16. März 2011, 10:04:21 »
Hallo Dorf-ei,

es ist immer Schwierig mit einer Krankheit umzugehen.

Gerade das Daniel so gekämpft hat, dieser Film entstanden ist, eine Familie,
die so zusammen gerückt ist  -  das kann Uns hier sehr viel Mut machen.

Leider ist Daniel verstorben, es soll Uns aber nicht hindern zu Kämpfen.
Wir sind hier, das Ein oder Andere Mal, Familie. Halten zusammen, Kämpfen,
Verlieren.

Biggi

Seiten: [1] 2 3 ... 20


SMF 2.0.18 | SMF © 2017, Simple Machines
Hirntumor Forum © 1996-2018 hirntumor.de
Impressum | Datenschutzerklärung