HirnTumor-Forum

Autor Thema: Nachsorge Kalender  (Gelesen 5062 mal)

Princess Leia

  • Gast
Nachsorge Kalender
« am: 07. Februar 2011, 10:43:22 »
Hallo,

ich hab mal ne Frage zum Nachsorge-Kalender.
Hier haben doch bestimmt auch einige von euch so einen?

Was lasst ihr alles eintragen?
Die einzelnen Chemo-Zyklen(die Onkologin bei meiner 1. Erkrankung hat das gemacht die neue Onko. will den garnicht sehen ???)?
Die einzelnen MRT/CT Untersuchungen, oder reichten da die Befunde bzw. CD's?
Die Nachsorge beim Neurochirurgen?
 ???  ???  ???

Das erste mal ist schon so lange her (2003)  und da hab ich viel falsch gemacht :-\. Diesesmal will ich damit gründlicher sein.

Über Antworten freut sich
Sybille


Offline Bea

  • Global Moderator
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1823
  • Es geht immer weiter
    • Profil anzeigen
Re:Nachsorge Kalender
« Antwort #1 am: 08. Februar 2011, 09:36:35 »
Hallo Sybille,

einen wirklichen Kalender habe ich nicht.

Ich sammel wirklich alle Unterlagen. Von den Blutwerten über die Befunde, die Eintragungen bez. der Chemogabe und alle MRT-CD's.

Wenn deine Onkologin das nicht sehen will, dann liegt es evtl. daran, dass sie diese Informationen bereits aus einem vorliegenden Bericht hat.

Unterlagen zu sammeln und diese vollständig griffbereit zu haben empfinde ich als sehr wichtig. Ggf. auch zur Einholung weiterer Meinungen.

LG,
Bea

 



SMF 2.0.19 | SMF © 2022, Simple Machines
Hirntumor Forum © 1996-2022 hirntumor.de
Impressum | Datenschutzerklärung