HirnTumor-Forum

Autor Thema: Wieder zum MRT  (Gelesen 1362758 mal)

Offline manu44

  • Mitglied Forum
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 447
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #1215 am: 06. März 2013, 10:27:55 »
Hallo Meike

Auch ich freue mich,hört sich ja  super an. :D
Dann geh mal schön in den Garten,bei diesem Wetter.
Ich werde es auch genießen .



Manuela

Offline enie_ledam

  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 241
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #1216 am: 06. März 2013, 13:03:46 »
ah das sind ja alles super Nachrichten zum Frühling. Ich bin mal gespannt wie es in der Radiologischen Praxis ist wenn man nicht zum MRT geht sondern zum Ultraschall :) bestimmt voll komisch!
Man kann nicht alles mit seinen Willen erreichen, aber man sollte wollen was man erreichen kann.

Offline Yvchen

  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 401
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #1217 am: 06. März 2013, 20:08:25 »
Super Nachrichten!!! Gratulation- weiter so!!
LG Yvonne

Offline Lara

  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 582
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #1218 am: 07. März 2013, 07:59:38 »
Toll. So was liest man gerne.
LG
Lara

Offline chucks

  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1540
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #1219 am: 07. März 2013, 21:58:24 »
Hallo Meike,
Wie schön! Freut mich soooo sehr!
LG
Carola

Meike

  • Gast
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #1220 am: 08. März 2013, 10:27:49 »
Ich danke Euch.
Im Übrigen habe ich mir nun die Freiheit heraus genommen
und meine MRT-Termine auf alle sechs Monate ausgedehnt.
Gatte fand das gar nicht komisch. >:(
Und mein Neurologe zögerte auch für einen Moment,
"Da in einem halben Jahr ja viel passieren kann"
aber mein Gefühl sagt mir, dass Monsieur in meinem Kopf nun erstmal still hält.
Nach dem Versprechen, dass ich sofort antanze, sobald ich irgendwelche Symptome
habe, war er mit meinem Wunsch einverstanden.
Am 09.09.um 09:00 Uhr bin ich also erst wieder dran.  ;D

Frühjahr und Sommer warten auf mich!!!  :D

Liebste Grüße,
Meike

Offline Paujo

  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 374
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #1221 am: 09. März 2013, 23:54:34 »
Liebe liebe Meike

Mach einfach weiter so.....du machst das schon:-) :-) :-) :-)

Alles Liebe
Paujo
Hinter dem Horizont geht s weiter.....

Offline enola2

  • Mitglied Forum
  • Senior Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 143
  • schliesst sich eine tür so öffnet sich eine neue
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #1222 am: 27. März 2013, 20:33:58 »
so und damit ihr euch weiter freuen könnt mein ergebnis von heute:
kein neuer tumor ;D aber immer noch ein gehirnödem... tja wollt schon immer was im kopf haben das nicht jeder hat ;) ich arbeite seit 5 monaten wieder teilzeit nach meinem tempo und ich und mein umfeld arrangieren sich mit meinen einschränkungen

ich freu mich für alle die ein gutes aktuelles ergebnis haben... schöne ostern :)

Offline Optimus

  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 214
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #1223 am: 01. April 2013, 18:43:12 »
Huhu Meike,

Habs jetzt erst gefunden/gelesen!!

Herzlichen Glückwunsch!!! Freu mich für Dich!!

LG
M...

Offline josch

  • Mitglied Forum
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 371
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #1224 am: 07. April 2013, 16:57:56 »
Hallo Ihr,
wollt mich nur mal wieder melden.
Hab nun endlich das Theater mit der Pflegestufe hinter mir (besser meine Mutti), mir wurde nun nach einem halbenjahr im Rollstuhl und rundum Pflege die 3 Anerkannt.
Letzte Woche war ich wieder mal beim MRT und morgen darf ich zur Auswertung (bin ja gespannt).
Zur Zeit geht es mir wie dem Wetter einmal gut und einmal besch..., am liebsten den ganzen Tag schlafen.
Meine Konzentration lässt auch immer mehr nach und das Schreiben hier muss ich schon meinem Bruder oder meiner Mutti überlassen.

Drückt mir die Daumen für morgen, biss später
Euer Josch
Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.
Jean Paul

Offline TinaF

  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1356
  • Danke für dieses Forum!
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #1225 am: 07. April 2013, 18:27:54 »
Lieber Josch,

schön, dass Du Dich mal wieder meldest. Auch wenn es natürlich kein Grund zur Freude ist, so bin ich doch froh, dass Dir die Pflegestufe 3 zuerkannt wurde und Du bzw. Deine Mutter nun kein Theater mehr damit habt.

Für Dein morgiges Gespräch drücke ich Dir ganz fest die Daumen und wünsche Dir von ganzem Herzen ein gutes Ergebnis!

Ganz liebe Grüße

Tina
Es passiert nichts umsonst, es hat alles seinen Sinn!

Offline ines1999

  • Mitglied Forum
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 311
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #1226 am: 07. April 2013, 19:55:13 »
Lieber Josch  :)!

Schön, dass wir wieder von dir lesen können. Ich habe mich schon oft gefragt wie es dir so geht!

Meine Daumen sind für dich fest gedrückt! Alles Gute wünsche ich dir!!!

Lieber Gruß
Sandra


Wer nur zurückschaut, kann nicht sehen, was auf ihn zukommt. -Konfuzius-

Auch aus Steine, die in den Weg gelegt werden kann man Schönes bauen. -Johann Wolfgang von Goethe-

Offline KaSy

  • Mitglied Forum
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2704
  • Ich gebe niemals auf!
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #1227 am: 08. April 2013, 00:36:49 »
Lieber Josch,

natürlich hoffen und wünschen wir hier alle und ich ganz besonders für Dich ein sehr gutes Ergebnis der MRT!
Wir haben hier alle so lange auf den Frühling gewartet und in meinem Garten sind heute die ersten Krokusse nach und nach aufgeblüht und die Tulpen strecken ihre grünen Blätter durch den gerade noch liegenden Schnee. Die Sonne vermag so viel!
Ich wünsche Dir sehr, dass Dir die Sonne viele Strahlen ins Zimmer schicken kann, die Dir goldenes Licht und angenehme Wärme bringen.
Bis ins Herz soll sie Dir dringen und in Dir Freude und Glück erzeugen.

Herzliche Frühlingsgrüße sendet Dir
KaSy
Wenn man schon im Müllkasten landet, sollte man schauen, ob er bunt angemalt ist.

Der Hirntumor hat einen geänderten und deswegen nicht weniger wertvollen Menschen aus uns gemacht!

Offline manu44

  • Mitglied Forum
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 447
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #1228 am: 08. April 2013, 07:54:13 »
Hallo Josch

Ich freue mich was von dir zu hören. :)

Auch ich werde dir für dein Ergebnis ,meine Daumen ganz

fest gedrückt halten.



Manuela

Meike

  • Gast
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #1229 am: 08. April 2013, 08:01:47 »
Hallo Josch,

ich drücke auch eifrig mit!

Alles Liebe,
Meike  :)

 



SMF 2.0.19 | SMF © 2022, Simple Machines
Hirntumor Forum © 1996-2022 hirntumor.de
Impressum | Datenschutzerklärung