HirnTumor-Forum

Autor Thema: Nahrungsergänzungsmittel und Chemotherapie  (Gelesen 16059 mal)

Offline krimi

  • Global Moderator
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2112
    • Profil anzeigen
Nahrungsergänzungsmittel und Chemotherapie
« am: 22. April 2015, 10:30:59 »
Fischöle könnten Chemotherapie abschwächen

«‹30313233343536›»Seite
9.898 News Medizin
dpa

Amsterdam – Der Konsum von fetthaltigen Fischen oder die Supplementation von Fischöl-Kapseln könnte den Effekt einiger Chemotherapien abschwächen. Davor warnen Forscher des Netherlands Cancer Institute in Amsterdam.

http://www.aerzteblatt.de/nachrichten/62418/Fischoele-koennten-Chemotherapie-abschwaechen
Wer einen Platz im Herzen eines Menschen hat, ist nie allein.
______________

http://www.hirntumor.de/forum/index.php/topic,6956.msg50233.html#msg50233

Offline delpho

  • Newbie Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re:Nahrungsergänzungsmittel und Chemotherapie
« Antwort #1 am: 27. April 2015, 07:42:15 »
Danke für den Link krimi

 



SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines
Hirntumor Forum © 1996-2018 hirntumor.de
Impressum | Datenschutzerklärung