HirnTumor-Forum

Autor Thema: Epidermoid (richtig??)Vorst. piffi (Betroffene)  (Gelesen 5708 mal)

Offline piffi

  • Junior Mitglied
  • **
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Epidermoid (richtig??)Vorst. piffi (Betroffene)
« am: 25. Oktober 2012, 11:17:48 »
 Hallo
Ich heiße piffi und bin neu ,möchte mich kurz vorstellen.
Ich bin 61 jahre und hatte 19.88 und 1992 je eine Kopf-op ,daß erste mal war das Kleinhirn mit einem Epidermoind ganz ausgefüült ,wurde in 8einhalb stündiger op entfernt ,es blieben aber am Hirnstamm Reste die mann nicht entfernen konnte ,daraus wuchsen in 4 Jahren 2 neue Tischtennis grose Tumore in Höhe der Kopfmitte (links) .Danach fing es mit der Schilddrüße an,erst eine Unterfunktion,heute eine Hashimoto(die mir sehr zu schaffen macht (da sie nicht richtig eingestellt werden kann)
alle Ärzte,Endokrinologen-Profesoren  und Nuklearmediziner ,keiner hat es je geschaft mich richtig einzustellen ,um meine Bescwerden (vom starken schwitzen,frieren starke Gewichtszunahme u s w )zu befreien.
Seit 15 Jahren habe ich noch Fibromyalgie dazu bekommen (mit allem was dazu gehört) Hat jemand ähnliches und würde sich mit mir austauschen?
Kann meine starke Gewichtszunahme damit zusammen hängen?es fing kurz nach der ersten op an! ich wäre auch sehr interesiert an Naturmittel die mann gegen Schmerzen nehmen kann,da ich keine Medikamente vertrage. Ich würde mich sehr freuen wenn ihr mir antworten würdet ,ob ihr ähnliches erlebt habt        Danke herzlich  piffi

Überschtift editeit Mod
« Letzte Änderung: 25. Oktober 2012, 12:23:03 von fips2 »

 



SMF 2.0.19 | SMF © 2022, Simple Machines
Hirntumor Forum © 1996-2022 hirntumor.de
Impressum | Datenschutzerklärung