HirnTumor-Forum

Autor Thema: Re:Epidermoid---Vorstellung manuhornof (Angehörige)  (Gelesen 2869 mal)

manuhornof

  • Gast
Re:Epidermoid---Vorstellung manuhornof (Angehörige)
« am: 10. November 2011, 21:36:41 »
Hallo liebe Freunde
Meine Tochter (18) hatte 2005 einen Epidermoid von 4 cm, dieser wurde bei einer 10 stündigen OP entfernt, es war die Hölle, seit 2008 wächst dieses Ding wieder, momentan 2,5 cm. Behandelnder Arzt rät von einer OP ab. lt nternet kann man ihn aber ganz leicht entfernen, ohne Schädeldecke zu öffnen, Klinik in Greifswald und in Heidelberg(glaube ich)
Was würdet ihr tun????Warten bis er weiter wächst und Nerven abdrückt oder sonstiges passiert???
Sie verspürt Druck gegen Schädeldecke und hat jeden Tag Kopfschmerzen.
Kann mir jemand einen Rat geben?????
Vielen Dank, mfG Manu(eine besorgte Mutter)
« Letzte Änderung: 11. November 2011, 06:40:53 von fips2 »

 



SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines
Hirntumor Forum © 1996-2018 hirntumor.de
Impressum | Datenschutzerklärung