HirnTumor-Forum

Autor Thema: Anaplastisches Oligoastrozytom III Vorstellung "awg" (Betroffener)  (Gelesen 60699 mal)

Offline KaSy

  • Mitglied Forum
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2631
  • Ich gebe niemals auf!
    • Profil anzeigen
Antw:Anaplastisches Oligoastrozytom III Vorstellung "awg" (Betroffener)
« Antwort #60 am: 08. März 2021, 18:39:40 »
Hallo, awg,
Glückwunsch zum Sechser mit 4 Zusatzzahlen im MRT-Lotto!
Spiel weiter so erfolgreich!
KaSy
Wenn man schon im Müllkasten landet, sollte man schauen, ob er bunt angemalt ist.

Der Hirntumor hat einen geänderten und deswegen nicht weniger wertvollen Menschen aus uns gemacht!

Offline awg

  • Full Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 56
    • Profil anzeigen
Antw:Anaplastisches Oligoastrozytom III Vorstellung "awg" (Betroffener)
« Antwort #61 am: 10. März 2022, 19:17:51 »
Hallo liebes Forum,
es war wieder Zeit für die Zitterpartie.
Am 03.03.22 wieder ein MRT in einem neuen MRT-Gerät ( 3.0 ? )
Hoffentlich guckt das nicht genauer hin, aber heute nun die erleichternde Information: Kein Hinweis auf ein Rezidiv.
Ich weiß nicht, womit ich das verdient habe, aber ich bin natürlich sehr, sehr froh.
Allen Betroffenen wünsche ich ähnlich gute Botschaften!
Liebe Grüße
AWG 
« Letzte Änderung: 11. März 2022, 08:58:57 von awg »
Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis,
aber jeder Augenblick ist Geschenk.

Offline KaSy

  • Mitglied Forum
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2631
  • Ich gebe niemals auf!
    • Profil anzeigen
Antw:Anaplastisches Oligoastrozytom III Vorstellung "awg" (Betroffener)
« Antwort #62 am: 11. März 2022, 19:07:10 »
Hallo, awg,
Das 3,0 - Tesla - MRT - Gerät guckt tatsächlich doppelt so genau hin wie ein 1,5 - Tesla - MRT - Gerät.
Da hast Du nun die doppelt gute Sicherheit, so lange schon durchgehalten zu haben.
Das ist wunderbar und ein Grund zur Freude!
Herzliche Frühlingsgrüße sendet Dir
KaSy
Wenn man schon im Müllkasten landet, sollte man schauen, ob er bunt angemalt ist.

Der Hirntumor hat einen geänderten und deswegen nicht weniger wertvollen Menschen aus uns gemacht!

Offline awg

  • Full Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 56
    • Profil anzeigen
Antw:Anaplastisches Oligoastrozytom III Vorstellung "awg" (Betroffener)
« Antwort #63 am: 12. März 2022, 18:42:43 »
Liebe KaSy,
vielen Dank für Deine Glückwünsche. Was das MRT anbelangt, muss ich mich leider korrigieren, ich war zwar in einem neuen MRT-Gerät, aber wieder in einem 1,5 TESLA. Habe mir den Bericht noch mal angesehen. Die radiologische Praxis verfügt über zwei Geräte, ein 3,0 und ein 1,5. Das 1,5 ist nun im letzten Jahr ersetzt worden und hat anscheinend eine im Durchmesser größere Röhre. Der Lärm war derselbe.....
Ich wünsche Dir nun auch einen schönen Frühlingsanfang trotz der verheerenden Nachrichten weltweilt.  Du hast Dich ja auch wieder tapfer neuen Herausforderungen stellen dürfen, wie ich gelesen habe und hoffe für Dich, dass nun ganz, ganz, ganz lange Ruhe und gute Gesundheit vorherrscht.
Liebe Grüße
AWG
Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis,
aber jeder Augenblick ist Geschenk.

 



SMF 2.0.19 | SMF © 2022, Simple Machines
Hirntumor Forum © 1996-2022 hirntumor.de
Impressum | Datenschutzerklärung