HirnTumor-Forum

Autor Thema: Epidermoid und Dermoid  (Gelesen 4688 mal)

Offline Bluebird

  • Mitglied Forum
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4528
    • Profil anzeigen
Epidermoid und Dermoid
« am: 11. April 2010, 10:53:48 »
Zitat
Epidermoide / Dermoide: Hier handelt es sich um Tumore, die während der Embryonalzeit durch verlagertes Gewebe entstehen. Auf diese Weise kommen Gewebe, die reine Hautelemente (Epidermoid) oder zusätzlich auch Haare und Hautanhangsdrüsen (Dermoid) enthalten, innerhalb des Nervengewebes zu liegen. Sie breiten sich meist in die basalen Hirnwasserwege des Schädelinneren insbesondere der hinteren Schädelgrube aus und wachsen durch Abschilferung von Zellen mit Cholesterinkristallen zu oft bemerkenswerter Größe. Die Behandlung besteht allein in der chirurgischen Entfernung mit günstiger Prognose, wenn sie komplett gelingt.

  
Ehemaliger Link nicht mehr aktuell (11.0515)

Bluebird
« Letzte Änderung: 11. Mai 2015, 18:13:05 von Bluebird »
The best time to plant a tree was 20 years ago.
The second best time is NOW.
(Chinesisches Sprichwort)

 



SMF 2.0.14 | SMF © 2014, Simple Machines
Hirntumor Forum © 1996-2018 hirntumor.de
Impressum | Datenschutzerklärung