HirnTumor-Forum

Autor Thema: Studien ATRT  (Gelesen 3917 mal)

Offline Mike

  • Administrator
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1069
    • Profil anzeigen
    • Unsere Laura
Studien ATRT
« am: 27. September 2010, 14:22:58 »
Quelle: barmherzige-regensburg.de

Zitat
Dr. med. Ove Peters ist Studienleiter für eine von ihm neu entwickelte Behandlung eines äußerst bösartigen, seltenen Hirntumors (ATRT). Weiterhin wird eine zweite internationale Behandlungsstudie für einen bösartigen Hirntumor (CPT SIOP) in unserer Klinik betreut.

Für alle anderen bekannten Krebserkrankungen im Kindesalter gibt es zentrale Ansprechpartner (Studienzentralen) in ganz Deutschland und dem Ausland mit denen wir in engem, ständigem Erfahrungsaustausch stehen. Diese Studienzentralen bündeln die Erfahrungen über die einzelnen Krebserkrankungen und sorgen für die Verbesserung zukünftiger Behandlungen, um unseren Kinder die größte Chance zu sichern, gesund werden zu können.

Hier weiterlesen: barmherzige-regensburg.de

Kontakt:

Klinik St. Hedwig
Pädiatrische Onkologie und Hämatologie
Steinmetzstraße 1-3
93049 Regensburg

E-Mail: kinderonkologie@barmherzige-regensburg.de

Kommissarischer Leiter

Dr. med. Ove Peters
ove.peters@barmherzige-regensburg.de
Tel.: 0941 - 369 5404
Fax: 0941 - 369 5405

LINK überprüft 12/2010
© Die Inhalte unserer Seiten sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Die Informationen sind nur für Ihren persönlichen Gebrauch bestimmt. Jede Verwendung, insbesondere die Speicherung, Veröffentlichung, Vervielfältigung (auch auf elektronischen Speichermedien oder in Diskussionsforen) und jede Form von gewerblicher Nutzung - auch in Teilen oder in überarbeiteter Form - ist ohne Zustimmung ausdrücklich untersagt. Bitte beachten Sie die Hinweise und Nutzungsbedingungen des Forums.

 



SMF 2.0.14 | SMF © 2014, Simple Machines
Hirntumor Forum © 1996-2018 hirntumor.de
Impressum | Datenschutzerklärung