HirnTumor-Forum

Autor Thema: Wieder zum MRT  (Gelesen 693483 mal)

Offline TinaF

  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1249
  • Danke für dieses Forum!
    • Profil anzeigen
Antw:Wieder zum MRT
« Antwort #2190 am: 01. Oktober 2019, 07:38:03 »
Hallo KaSy,

herrje, das ist ja eine lange Wartezeit! Hoffentlich bekommst du sie gut rum, ohne dir zu viele Gedanken zu machen.

Das Thema Kontrastmittel hat mich auch immer wieder mal beschäftigt. Mein letztes MRT war im Dezember 2017, das war in Ordnung und weder NC noch Neurologe halten weitere MRT für nötig. Ich denke aber, dass ich mich eher für ein MRT mit Kontrastmittel entscheiden würde, einfach damit es bestmöglich ausgewertet werden kann. Bei einer Allergie sieht es natürlich anders aus. Und wenn man z.B. alle drei Monate in die Röhre einfahren muss, dann sieht es natürlich auch anders aus. Dann hat man die Wahl zwischen Pest und Cholera und muss abwägen, welches Risiko man eher eingeht: Evtl. bei den Aufnahmen was zu übersehen oder Gefahr zu laufen, dass sich das KM doch irgendwann auf den Körper auswirkt. 

Mein Zahnarzt war lieb, wir stehen uns sehr "nah" ::), allein im September war ich schon viermal bei ihm. Insgesamt war das mein fünfter Termin bei ihm dieses Jahr, zuvor war ich von Februar bis April zehnmal bei meinem alten Zahnarzt, bis ich dann dachte, es wird Zeit für einen neuen. Wenn alles planmäßig verläuft, muss ich jetzt nur noch dreimal hin, allerdings verlief bisher nichts planmäßig...

Ich drücke weiterhin die Daumen für einen stabilen Befund.

TinaF
Es passiert nichts umsonst, es hat alles seinen Sinn!

Offline KaSy

  • Mitglied Forum
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2401
  • Ich gebe niemals auf!
    • Profil anzeigen
Antw:Wieder zum MRT
« Antwort #2191 am: 03. Oktober 2019, 12:57:22 »
Meine liebe Radiologin schreibt von einer nahezu Größenkonstanz.
Wenn man schon im Müllkasten landet, sollte man schauen, ob er bunt angemalt ist.

Der Hirntumor hat einen geänderten und deswegen nicht weniger wertvollen Menschen aus uns gemacht!

 



SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines
Hirntumor Forum © 1996-2018 hirntumor.de
Impressum | Datenschutzerklärung