HirnTumor-Forum

Autor Thema: Wieder zum MRT  (Gelesen 920195 mal)

Offline chucks

  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1539
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #795 am: 06. Februar 2012, 17:08:07 »
Glückwunsch lieber Josch, das freut mich sehr!!!!!!!!!!!!!!!!

Lucie

  • Gast
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #796 am: 06. Februar 2012, 17:10:33 »
Toll! Ich freue mich riesig mit dir über diese gute Nachricht. Bitte mach weiter so!

LG
Lucie

Offline TinaF

  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1355
  • Danke für dieses Forum!
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #797 am: 06. Februar 2012, 17:32:43 »
Lieber Josch,

das sind ganz tolle Nachrichten, ich freue mich so für Dich :D, gerade nach der langen Wartezeit. Jetzt lehne Dich erst mal zurück und entspanne Dich. Und in drei Monaten werden unsere Daumen Dich wieder begleiten!

LG TinaF
Es passiert nichts umsonst, es hat alles seinen Sinn!

Offline manu44

  • Mitglied Forum
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 447
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #798 am: 07. Februar 2012, 09:08:43 »
hallo josch


auch von mir glückwunsch,zu dem ergebniss. :)


manuela

Offline krimi

  • Global Moderator
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2113
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #799 am: 07. Februar 2012, 19:17:08 »
Hallo Josch,

herzlichen Glückwunsch, so ist es richtig.

Ich freue ich mit dir!!!!

krimi
Wer einen Platz im Herzen eines Menschen hat, ist nie allein.
______________

http://www.hirntumor.de/forum/index.php/topic,6956.msg50233.html#msg50233

sharanam

  • Gast
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #800 am: 08. Februar 2012, 06:33:01 »
Glückwünsche - und weiterhin alles Gute!!!

Offline schwede

  • Mitglied Forum
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 990
  • Schwedische Gardine
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #801 am: 08. Februar 2012, 13:52:48 »
Hallo Josch,
das hört sich gut an.
Weiter so und kräftig durchatmen.

LG schwede
Niemals werde ich Aufgeben

Nur du alleine schaffst es, aber du schaffst es nicht alleine !!!
(Verfasser Unbekannt )

Richtig sieht man nur mit dem Herzen, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar. Antoine de Saint-Exupéry, Der kleine Prinz

Wenn du einen Menschen glücklich machen willst, dann füge nichts seinen Reichtümern hinzu, sondern nimm ihm einige von seinen Wünschen. Epikur von Samos

Offline Gitte1711

  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 343
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #802 am: 09. Februar 2012, 13:16:48 »
Hallo Josch,

SUUUUUUUUUUUUUUUpi macht weiter so.
Solche Ergebnisse bauen auf!
ALLEN DIE IN DEN NÄCHSTEN TAGEN ZUM KONTROLL MR GEHEN; DRÜCKE ICH GANZ FEST DIE DAUMEN.

GLG Gitte 1711

Offline Enesa

  • Mitglied Forum
  • Senior Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 145
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #803 am: 16. Februar 2012, 09:24:27 »
Haaaallloooooooo Jörg !
Ich freue mich auch RIESIG :-)mit dir!
Und allen anderen die noch hin müssen,
drücke ich ganz doll die Daumen :-)
Ich schicke euch herzliche Grüsse.Enesa
« Letzte Änderung: 16. Februar 2012, 09:26:47 von Enesa »

Offline Iwana

  • Global Moderator
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1012
  • Ich liebe mein Leben!
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #804 am: 17. Februar 2012, 17:42:05 »
Hallo zusammen
War heute zur MRT Besprechung. Sieht alles gut aus. Der neue Zyklus mit Temodal wird wegen schlechter Blutwerte um eine  Woche geschoben. Aber dass kenne ich ja schon. Im Moment sind die Thrombozyten runter auf 80, denke aber dass sich dies innert einer Woche wieder erholt und ich dann wieder starten kann mit dem 3. Zyklus.
Soweit also alles gut im Kopf. Schmerzen bereitet mir mehr mein Knieerguss links wo ich nicht weiss von wo der kommt. Wird aber wohl nächste Woche mal von einem Orthopäden im Spital angesehen, Termin werde ich noch erhalten. Sonst geht es morgen an die Fasnacht mit Sohnemann und Sonntag wohl kurz auf die Skis (Sohnemann soll doch auch mal Skifahren lernen). Da wird mein Mann das managen müssen und ich fahre im Schneckentempo hinterher (die Flitzerzeiten sind vorbei... und Helm ist Pflicht...)
Gruss an alle Iwana

Offline krimi

  • Global Moderator
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2113
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #805 am: 17. Februar 2012, 18:04:46 »
Liebe Iwana,

ich freue mich mit dir.  :)
Drücke dir die Daumen, dass sich deine Blutwerte so weit weider erholen, damit die Temodal-Behandlung weitergehen.

Sei bitte auf der Piste vorsichtig.  :o Schau deinen beiden Männern lieber hinterher als evtl. etwas zu viel zu riskieren.

Ich wünsche dir zwei schöne Tage mit deiner Familie.

Alles Liebe wünscht dir :-*

krimi
Wer einen Platz im Herzen eines Menschen hat, ist nie allein.
______________

http://www.hirntumor.de/forum/index.php/topic,6956.msg50233.html#msg50233

Lucie

  • Gast
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #806 am: 17. Februar 2012, 19:45:44 »
Liebe Iwana, herzlichen Glückwunsch! Toll, das das Ergebnis so gut ist.

Viel Spaß auf der Piste!

LG
Lucie

Offline TinaF

  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1355
  • Danke für dieses Forum!
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #807 am: 17. Februar 2012, 20:02:41 »
Liebe Iwana,

auch ich gratuliere Dir ganz herzlich und freue mich sehr für Dich. Was die Blutwerte und den Knieerguss angeht, drücke ich Dir fest die Daumen.

Viel Spaß beim Skifahren, lieber Schneckentempo als gar kein Tempo ;).

Alles Gute für Dich!

LG TinaF
Es passiert nichts umsonst, es hat alles seinen Sinn!

Offline chucks

  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1539
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #808 am: 17. Februar 2012, 20:25:55 »
Liebe Iwana,

auch ich gratuliere Dir ganz herzlich und freue mich sehr für Dich. Was die Blutwerte und den Knieerguss angeht, drücke ich Dir fest die Daumen.

Viel Spaß beim Skifahren, lieber Schneckentempo als gar kein Tempo ;).

Alles Gute für Dich!


Dito!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Offline gaby56

  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 250
  • Jeden Morgen geht die Sonne auch wieder auf
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #809 am: 17. Februar 2012, 20:30:59 »
Hallo Iwana,

auch von mir herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit deiner Family im Schnee.

LG Gaby
Unsere Liebe erträgt alles, sie hofft alles, sie glaubt alles und sie hält allem stand.

 



SMF 2.0.18 | SMF © 2017, Simple Machines
Hirntumor Forum © 1996-2018 hirntumor.de
Impressum | Datenschutzerklärung