HirnTumor-Forum

Autor Thema: Wieder zum MRT  (Gelesen 920205 mal)

Lucie

  • Gast
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #660 am: 28. September 2011, 09:23:20 »
So, es ist wieder soweit, ich reihe mich hier wieder ein. Nächsten Dienstag, also am 4. Oktober, gehts wieder zum MRT. Ich hoffe, dass das Ergebnis so ist, dass ich mehr Klarheit gewinne hinsichtlich einer möglichen Bestrahlung. Sollt der NC wieder der Meinung sein, dass es nicht ohne geht, werde ich mich auf den Weg machen und weitere Meinungen einholen. Einen Tipp hatte ich schon bekommen, nämlich Dr. Wurm in Frankfurt/Oder. Kennt jemand noch einen anderen Experten in Sachen Bestrahlung?

LG
Lucie

Offline TinaF

  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1355
  • Danke für dieses Forum!
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #661 am: 28. September 2011, 11:22:38 »
Liebe Lucie,

meine Daumen sind Dir sicher. Ich habe Dir eine PM geschickt.

LG TinaF
Es passiert nichts umsonst, es hat alles seinen Sinn!

Offline josch

  • Mitglied Forum
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 371
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #662 am: 03. Oktober 2011, 12:48:22 »
Hallo Lucie,

Dir und allen anderen die morgen in die Röhre
geschoben werden,  :D

wünsche ich ein gutes Ergebniss  :)

Ich werde für euch alle die Daumen drücken
also das sind die etwas dickeren Dinger die links bzw
rechts an der Hand baumeln,  :D
und dreimal noch über die Schulter spucken  :D
also toitoitoi, für morgen

lg josch
Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.
Jean Paul

Offline mmolina

  • Mitglied Forum
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 216
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #663 am: 03. Oktober 2011, 13:47:25 »
Hola Lucie,

Mñana pensaré en ti!

Ich werde Morgen an dich denken und natürlich von hier aus auch meinen Daumen ganz fest drücken!

LG
mmolina
Wer Schmetterlinge lachen hört der weiss wie Wolken schmecken

Offline gaby56

  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 250
  • Jeden Morgen geht die Sonne auch wieder auf
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #664 am: 03. Oktober 2011, 17:37:10 »
Hallo Lucie, ich drücke Morgen für dich und .natürlich auch für all die anderen, die in der nächsten Zeit zum MRT  zur Kontrolle müssen,ganz doll die Daumen.
Ich wünsche euch von Herzen, daß die Untersuchungen gut ausfallen, so wie das MRT bei meinem Mann. Aber nach so einem schönen, eigentlich noch sommerlichem Wetter habt ihr bestimmt eure Akkus aufgeladen und könnt eurem " Untermieter " etwas die kalte Schulter zeigen.

Ganz liebe Grüße von Gaby
Unsere Liebe erträgt alles, sie hofft alles, sie glaubt alles und sie hält allem stand.

Offline Gitte1711

  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 343
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #665 am: 03. Oktober 2011, 19:07:11 »
Hallo Lucie,

ich drücke natürlich ganz doll sie Daumen mit. ;)
Wird schon gut gehen.

Liebe Grüße Gitte 1711

Lucie

  • Gast
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #666 am: 04. Oktober 2011, 15:58:42 »
Danke fürs Daumendrücken! Entwarnung für die nächsten 3 Monate, allerdings mit der Bitte, mich in den nächsten 6 Wochen beim Strahlentherapeuten vorzustellen.

LG
Lucie

Offline josch

  • Mitglied Forum
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 371
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #667 am: 04. Oktober 2011, 17:35:00 »
 :D Hallo Lucie !!!  :D

Danke fürs Daumendrücken! Entwarnung für die nächsten 3 Monate, allerdings mit der Bitte, mich in den nächsten 6 Wochen beim Strahlentherapeuten vorzustellen.

LG
Lucie

 ich freue mich für dich das das MRT so gut verlaufen ist
 und das mit dem Strahlentherapeuten
 bekommst du auch hin
 josch :D
Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.
Jean Paul

Offline TinaF

  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1355
  • Danke für dieses Forum!
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #668 am: 04. Oktober 2011, 17:39:48 »
Hallo Lucie,

das sind doch gute Nachrichten, ich freue mich mit Dir :D. Und Dich beim Strahlentherapeuten vorzustellen heißt ja noch nicht, dass bestrahlt wird. Aber so bekommst Du vielleicht eine klarere Linie und musst nicht mehr ständig hin und hergrübeln, ob oder ob nicht.

Jetzt freue Dich erst mal über das gute MRT und habt heute noch einen wunderschönen Tag ;)!!!

Ganz liebe Grüße

TinaF
Es passiert nichts umsonst, es hat alles seinen Sinn!

Offline schwede

  • Mitglied Forum
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 990
  • Schwedische Gardine
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #669 am: 04. Oktober 2011, 17:49:14 »
Hallo Lucie !

Das hört sich doch gut an.
Dann kannst du dich erstmal entspannt Vorstellen beim Strahlentherapeuten.

LG schwede
Niemals werde ich Aufgeben

Nur du alleine schaffst es, aber du schaffst es nicht alleine !!!
(Verfasser Unbekannt )

Richtig sieht man nur mit dem Herzen, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar. Antoine de Saint-Exupéry, Der kleine Prinz

Wenn du einen Menschen glücklich machen willst, dann füge nichts seinen Reichtümern hinzu, sondern nimm ihm einige von seinen Wünschen. Epikur von Samos

Offline Gitte1711

  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 343
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #670 am: 04. Oktober 2011, 18:28:12 »
Hi Luci,

herzlichen Glückwunsch was für tolle Nachrichten. Weiter so. ;D
Feierst Du den guten Befund wenigstens ein bisschen?  :-* Ich hoffe schon.

L G Gitte 1711

Offline menno-meningo

  • Mitglied Forum
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 297
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #671 am: 04. Oktober 2011, 18:50:25 »
Na denn, liebe Lucie,

diese Nachricht passt doch zum sonnigen Wetter.  Die Sonne ist zwar grad am Untergehen, aber im Herzen kann sie ja noch weiterstrahlen und Wärme verbreiten!

Werde oder bleibe weiterhin entspannt
wünscht dir
menno-meningo
"Leben ist das, was einem zustösst, während man gerade eifrig andere Pläne schmiedet."

John Lennon

Lucie

  • Gast
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #672 am: 05. Oktober 2011, 07:27:44 »
Hallo ihr Lieben!

Danke für eure guten Wünsche. Dass ich gestern noch gefeiert habe, ist ja klar. Erstens das erfreuliche Ergebnis vom MRT, zweitens hatte ich Hochzeitstag, da haben wir es hier richtig krachen lassen mit Pizza und Salat vom Pizzamann  ;)

LG
Lucie

Offline Gitte1711

  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 343
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #673 am: 05. Oktober 2011, 18:31:46 »
Liebe Lucie,

richtig so noch alles gute zum Hochzeitstag. Wirst bestimmt noch viele Hochzeitstage so feiern.

schönen Abend noch Gitte1711

Offline mmolina

  • Mitglied Forum
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 216
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #674 am: 05. Oktober 2011, 19:29:06 »
Hallo Liebe Leute,

erstmal gratulieren ich all denen, die ein  freudiges MRT Ergebnis hatten. (Felicidades Lucie).

So, und jetzt bin ich an der Reihe, und zwar morgen frühhhhhhh um 4.30 Uhr.
Ja, Ja das sind Uhrzeiten  für ein MRT was. Wird nämlich im Krankenhaus gemacht. Vielleicht sollte
ich heute Abend noch einen drauf machen und dann dort erscheinen!

GLG
mmolina
Wer Schmetterlinge lachen hört der weiss wie Wolken schmecken

 



SMF 2.0.18 | SMF © 2017, Simple Machines
Hirntumor Forum © 1996-2018 hirntumor.de
Impressum | Datenschutzerklärung