HirnTumor-Forum

Autor Thema: Wieder zum MRT  (Gelesen 1047498 mal)

Offline josch

  • Mitglied Forum
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 371
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #120 am: 27. Mai 2010, 19:21:01 »
 :D alles ok, beim MRT :D

Gruß josch
Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.
Jean Paul

Offline schwede

  • Mitglied Forum
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 990
  • Schwedische Gardine
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #121 am: 27. Mai 2010, 19:30:09 »
Hallo Josch,

das freut mich !

Weiter so !

LG schwede
Niemals werde ich Aufgeben

Nur du alleine schaffst es, aber du schaffst es nicht alleine !!!
(Verfasser Unbekannt )

Richtig sieht man nur mit dem Herzen, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar. Antoine de Saint-Exupéry, Der kleine Prinz

Wenn du einen Menschen glücklich machen willst, dann füge nichts seinen Reichtümern hinzu, sondern nimm ihm einige von seinen Wünschen. Epikur von Samos

Offline Bluebird

  • Mitglied Forum
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4532
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #122 am: 27. Mai 2010, 19:32:17 »


Hallo,

sehr gutes Ergebnis.
Jetzt kannst Du die Reise zur Epi-Spezialklinik doch ein wenig beruhigter antreten.

LG
Bluebird
The best time to plant a tree was 20 years ago.
The second best time is NOW.
(Chinesisches Sprichwort)

Offline Winnewup

  • Mitglied Forum
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 213
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #123 am: 27. Mai 2010, 20:17:14 »
Suuupi...ich freu mich für Dich...dann kannst Du ja jetzt das Wochenende genießen.
LG
Winnewup
Die Tränen lassen nichts gelingen,
wer es schaffen will muss fröhlich sein!!
(Th.Fontane)

Jens B

  • Gast
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #124 am: 28. Mai 2010, 01:34:27 »
Hallo lieber Josch!

Gratulation!
Prima, da kann ich beruhigt schlafen.
Da kann ja jetzt das Wochenende erst recht beginnnen ...
Wir hören per PM / PN voneinander!

LG Jens B

Offline heifen

  • Mitglied Forum
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 239
  • Ich liebe das leben
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #125 am: 28. Mai 2010, 10:26:18 »
fein
mehr epi bedeutet nicht immer verschlechterung der ausgangssituatio, ha eine weile in einer selfhelpgruppe fuer epi mitgemacht, mir hat das geholfen, da kamen des oefteren faelle vorm bei denen die epi mehr wurde(ich war die einzige mit ht)
manchmal lag es an strss, dann nimmt unser koerper die epimittel mal mer, mal weniger auf, das passiert vor allem, wenn man mehrere veschiedene epimittel nimmt, aber ein eeg waere vielleicht angebracht, auch zum vergleich zu vorherigen kontrolln, laesst du regelmaessig die epimittel im blut kontrollieren
?
aber das werden sie in der klinik sicher alles machen
ich hab gelernt, immer persoenlich meinen arzt auf diese kontrollen anzusprechen
es geht um uns und wir muessen diese verantwortung uebernehmen
die aerzte haben zu viele patienten, da kann es schon passieren, dass eine kontrolle vergessen wird
bacioni
heifen

Offline Britt

  • Mitglied Forum
  • Senior Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 142
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #126 am: 28. Mai 2010, 10:54:10 »
Hallo Josch,

das ist ja sehr erleichternd. Man fiebert immer mit. Alles Gute und genieß den Sommer(wenner denn endlich mal kommt).  ;)

Viele Grüße

Britt

Offline kit

  • Mitglied Forum
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 357
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #127 am: 28. Mai 2010, 14:14:45 »
Hallo Josch ,
das sind echt super  Nachrichten . Viel Erfolg in Epi Zentrum , nichts wie los
Liebe Grüsse
Kit
ps danke für den Kaffee

Offline kerstin br.

  • Mitglied Forum
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 268
  • Ich liebe dieses Forum!
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #128 am: 28. Mai 2010, 16:49:06 »
 Hallo Josch,

 dein MRT ergebnis ist doch 1a.

 Ich gratuliere dir recht herzlich dazu.

 Dann fang mal an die Koffer zu packen ;)!

  Viele liebe grüsse sendet dir kerstin br.
Wenn Du den Tag mit Schwung beginnst,wirst Du mit Leichtigkeit
und doppelt soviel Spass Dein Leben meistern

Engel können fliegen,weil sie sich selbst nicht so schwer nehmen!!!

Offline manu44

  • Mitglied Forum
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 447
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #129 am: 28. Mai 2010, 17:56:41 »
hallo josch


ich freue mich mit dir,das alles gut ist.
  :)
auch für montag alles gute.




manuela

Offline schwede

  • Mitglied Forum
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 990
  • Schwedische Gardine
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #130 am: 13. Juni 2010, 18:56:16 »
Hallo !

Nur schon mal vorweg, ich bin am 23.06.10 wieder auf MRT-Kontrolle.

Ist ja noch ein paar Tage.

LG schwede
Niemals werde ich Aufgeben

Nur du alleine schaffst es, aber du schaffst es nicht alleine !!!
(Verfasser Unbekannt )

Richtig sieht man nur mit dem Herzen, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar. Antoine de Saint-Exupéry, Der kleine Prinz

Wenn du einen Menschen glücklich machen willst, dann füge nichts seinen Reichtümern hinzu, sondern nimm ihm einige von seinen Wünschen. Epikur von Samos

Offline kit

  • Mitglied Forum
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 357
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #131 am: 13. Juni 2010, 19:55:08 »
Hi ,
dann haben wir genug Zeit, um die Daumen ganz feste zu drücken  ;)

Jens B

  • Gast
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #132 am: 14. Juni 2010, 07:07:44 »
Hallo lieber Schwede!

Ich werde auch ganz dolle an dich denken, wenn du die MRT-Kontrolle am 23.06.10 hast & die Daumen drücken!
Aber hoffentlich bekommst du keinen Schluck-Auf, weil ich zu sehr an dich denke.  ;)
Alles, alles Gute & ein Toi, toi, toi!

LG Jens B

Offline Winnewup

  • Mitglied Forum
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 213
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #133 am: 14. Juni 2010, 09:59:17 »
Hey Schwede,

dann werde ich ganz feste an Dich denken...lass Dir die Zeit bis dahin nicht so lang werden...ich denke jeder hier weiß wie die Tage vor dem MRT sind.
Auf jeden Fall sind meine Daumen feste gedrückt.
Liebe Grüße
Winnewup
Die Tränen lassen nichts gelingen,
wer es schaffen will muss fröhlich sein!!
(Th.Fontane)

Offline manu44

  • Mitglied Forum
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 447
    • Profil anzeigen
Re:Wieder zum MRT
« Antwort #134 am: 14. Juni 2010, 15:03:48 »
 hallo schwede


auch ich drücke dir fest die daumen.  :)



manuela

 



SMF 2.0.19 | SMF © 2022, Simple Machines
Hirntumor Forum © 1996-2022 hirntumor.de
Impressum | Datenschutzerklärung