HirnTumor-Forum

Autor Thema: Impfung mit körpereigenen Krebszellen  (Gelesen 7267 mal)

CHIARA

  • Gast
Impfung mit körpereigenen Krebszellen
« am: 15. März 2008, 18:44:22 »
WEISS hier jemand ob die Glioblastombehandlung mit körpereigenen Krebszellen die man ins Bein gespritzt bekommt etwas bringt??? oder weiß jemand wo es genauere Information darüber gibt? ich selber habe ein nicht operables glioblastom im Frontalhirn temodal und bestrahlung haben nichts gebracht. Vielen dank für die antworten!!!


 



SMF 2.0.19 | SMF © 2022, Simple Machines
Hirntumor Forum © 1996-2022 hirntumor.de
Impressum | Datenschutzerklärung