HirnTumor-Forum

Autor Thema: Radiochirurgie  (Gelesen 2651 mal)

Offline krimi

  • Global Moderator
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2114
    • Profil anzeigen
Radiochirurgie
« am: 02. Januar 2022, 11:03:12 »
Radiochirurgie mit ZAP-X

ZAP-X: Schonende Behandlung bei Hirntumoren

Die ZAP-X Technologie ist eine der aktuell innovativsten Möglichkeiten, Tumore und Metastasen im Gehirn zu behandeln. Mit ZAP-X werden Tumore effektiv und schmerzfrei behandelt. Das ZAP-X trifft Tumore sehr präzise und schaltet sie aus. Dabei wird das umliegende Gewebe geschont.

Zwei Kliniken behandeln mit ZAP-X –

ZAP-X Zentrum im Bonifatius Hospital Lingen (Ems)
https://www.bonifatius-hospital-lingen.de/med-fachrichtungen/zentren/zap-x-zentrum/

ZAP-X Zentrum München
https://zapmunich.com/


« Letzte Änderung: 02. Januar 2022, 11:07:02 von krimi »
Wer einen Platz im Herzen eines Menschen hat, ist nie allein.
______________

http://www.hirntumor.de/forum/index.php/topic,6956.msg50233.html#msg50233

 



SMF 2.0.19 | SMF © 2022, Simple Machines
Hirntumor Forum © 1996-2022 hirntumor.de
Impressum | Datenschutzerklärung