HirnTumor-Forum

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Eigene Geschichten / Antw:Fortsetzung folgt ...
« Letzter Beitrag von flamme111 am 19. August 2018, 12:33:23 »
Liebe Kasy,

auch von mir herzliche Anteilnahme. Es ist schwer die Mutter gehen zu lassen, aber unausweichlich. Fühl dich ein Stück getragen von ihr, durch diese Zeit.

Ich freue mich für dich um das gute Ergebnis deines MRTs. Du hast alles Gute verdient, das dir hoffentlich noch in Vielzahl begegnet.

Liebe Grüße
Flamme

2
Eigene Geschichten / Antw:Fortsetzung folgt ...
« Letzter Beitrag von Smarty am 17. August 2018, 19:11:03 »
Liebe KaSy,

auch von mir mein allerherzlichstes und aufrichtiges Beileid zum Tode deiner Mama. Es war gut, daß ihr so viel Zeit hattet, um euch voneinander zu verabschieden. Und sie im Kreise der Familie ruhig einschlafen konnte.
Folgendes habe ich gefunden:

Muss nicht mehr müde stehen,
darf zu neuen Ufern gehen.
Bin der Finsternis entschwunden,
hab das Licht gefunden.
Bin von allen Mühen befreit,
für immer, für die Ewigkeit.
Hab den Frieden gefunden,
bleib in Erinnerung mit euch verbunden.

(Martina Rose-Hörst)

Ich wünsche dir, daß du dich an alles Gute und Schöne mit deiner Mama erinnern kannst. Behalte sie als den liebsten, wertvollen Menschen in deinem Gedanken und Herzen.

Ich freue mich aber mit dir, daß dein letztes MRT stabil ist und du dich besser fühlst. Genau so sollte es sein

Grüßle Christina
3
Eigene Geschichten / Antw:Fortsetzung folgt ...
« Letzter Beitrag von KaSy am 17. August 2018, 15:26:52 »
Vielen Dank!
Es tut gut, hier insgesamt viel Verständnis zu erfahren.
KaSy
4
Kummerecke / Antw:Wieder zum MRT
« Letzter Beitrag von Smarty am 17. August 2018, 13:08:50 »
Hallo zusammen

trotzdem unser MRT zur "nachtschlafener Zeit" war (8.10 Uhr), ist das Ergebnis wieder stabil. Keine Kontrastmittelaufnahme  :)
Der Radiologe schaut sichs noch in Ruhe an und dann gibts den Bericht an uns.

Euch einen guten Tag und einen noch schönen (Rest)Sommer !

Liebe Grüße Smarty
5
Kummerecke / Antw:Wieder zum MRT
« Letzter Beitrag von ines1999 am 16. August 2018, 23:26:35 »
Liebe Smarty

Leider sehe ich jetzt erst dein Beitrag.
Ich hoffe es ist alles gut gegangen und ihr bekommt diesmal schneller euer Ergebnis!
Ich drücke euch noch die Daumen✊️, dass alles sehr gut gelaufen ist und ihr mit einem gutem Ergebnis nach Hause gekommen seit!
Alles Gute 🍀
Liebe Grüße
Sandra
6
Eigene Geschichten / Antw:Fortsetzung folgt ...
« Letzter Beitrag von ines1999 am 16. August 2018, 23:15:57 »
Liebe Kasy

Erst mal freue ich mich sehr über dein gutes Ergebnis von deiner MRT Auswertung und das du dich wieder stabiler fühlst!
Es tut mir sehr leid, dass deine liebe Mutter verstorben ist. Gut, dass ihr im Kreis der Familie Abschied nehmen konntet.

Liebe Grüße
Sandra
7
Eigene Geschichten / Antw:Fortsetzung folgt ...
« Letzter Beitrag von KaSy am 16. August 2018, 21:46:36 »
Vielen lieben Dank!
8
Kummerecke / Antw:Wieder zum MRT
« Letzter Beitrag von KaSy am 16. August 2018, 21:45:59 »
Liebe Smarty,
ich hoffe, alles ist gut gelaufen.

Mein MRT zeigte nach der vor neun Monaten beendeten Bestrahlung, dass das Rest-Rezidiv-WHO III-Meningeom außen gleich bzw. geringfügig kleiner ist und innen eine etwas geringere Kontrastmittelaufnahme aufweist. Also gut.

Beste Grüße
KaSy
9
Kummerecke / Antw:Wieder zum MRT
« Letzter Beitrag von Smarty am 16. August 2018, 08:48:41 »
Im Moment sitze ich im Wartezimmer beim Radiologen,  wie haben wieder MRT.
Ich hoffe auch diesmal auf ein gutes Ergebnis 🍀. Vielleicht hat jemand Zeit fürs Daumendrücken ❤



Den Bericht vom letzten PET im Mai haben wir noch nicht bekommen; wohl aber den neuen Termin zur Besprechung.
Die Ärztin hatten wir ja angerufen weil wir ja nix gehört haben. Telefonisch sagte sie, daß es bei den 3-Monatskontrollen bleibt, die aber wohl nicht schlauer aus dem PET geworden seien" ...

Smarty
10
Eigene Geschichten / Antw:Fortsetzung folgt ...
« Letzter Beitrag von Bluebird am 15. August 2018, 14:26:49 »

Liebe KaSy,

mein aufrichtiges Mitgefühl zum Tod Deiner Mutter. Wenn der Mittelpunkt einer Familie geht, ist das ein schwerer Einschnitt im Leben.
Es ist schön, dass sie ein hohes Alter erreicht hat und sie ihre Lieben bis zum Schluss an ihrer Seite hatte.
Das MRT-Ergebnis dürfte Dich erfreuen, es stimmt zuversichtlich. So soll es sein.

Gruß
Bluebird

Seiten: [1] 2 3 ... 10


SMF 2.0.14 | SMF © 2014, Simple Machines
Hirntumor Forum © 1996-2018 hirntumor.de
Impressum | Datenschutzerklärung