HirnTumor-Forum

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.


Themen - smiley

Seiten: [1]
1
Hallo, Ihr lieben "Gleichgesinnten" in irgend einer Form!

Schon gut, man darf keinem den Mut weg nehmen. Doch wäre ich nie wegen "Kopfschmerzen" auf dieses Forum gestossen. Nein, erst als ich die Diagnose "Meningeom" bekam und mir von meinem Arzt gesagt wurde, dass es keine "Selbsthilfegruppe" gibt. Hier habe ich meine Familie gefunden!!!

Ich bin dankbar über alles, was ich hier erfahre, auch über meine op, die plötzlich doch bevor steht. Lasst alles bitte so, wie es ist. Denn jeder, der betroffen ist, muss sich seinem Schicksal stellen. Hier erfährt er, was wirklich auf einem zukommt. Unter "Gleichgesinnten" geht es deutlich leichter! Sprecht mit "jedem", der sagt nur, dass eh alles gut wird. Das hilft nicht weiter. Schreibt hier, Ihr bekommt Erfahrung, wie es wirklich läuft, und Ihr könnt Euch darauf einstellen.

LG
Smiley

Eure
 :) Smiley

2
Vorstellung / Bin jetzt doch auch "vor der OP"
« am: 20. Juli 2011, 00:12:22 »
Hallo Leidensgenossen,
hab mich seit einiger Zeit durch Eure Geschichten gelesen. Ich hab höllische Angst, da ich jetzt operiert werden soll.
Alle Neurochirurgen haben mich bis jetzt "abgelehnt", nicht mal Gamma Knife wurde in Erwägung gezogen, da mein Meningeom voll durchblutet ist und sämtliche Nerven umklammert. Nun hatte ich solche Beschwerden, dass mein Neurologe meinte, mein Tumor muss sofort entfernt werden. Er war darauf hin auf einem Kongress, wo er meinen "Fall" vorbrachte. Nach einigen Telefonaten fand er nun einen "Spezialist unter Spezialisten", mit dem er gesprochen hat. Ich bekam darauf einen Termin für ein Gespräch mit meinem Neurologen, um alles genau zu besprechen. Er wollte die OP gleich, doch meine Tochter heiratet in einem Monat und das will ich nicht gefährden.
Also hab ich diesen Gesprächstermin auf den 3.8.11 gelegt, dass die OP später ist.
Hab voll Angst, dass ich "Versuchskanninchen" für einen profilierenden Arzt werde. Bis jetzt hat sich noch kein Arzt an meinen Tumor gewagt.
Die "Fragen an den Arzt" von Ulrich hab ich mir schon dankbar ausgedruckt um sie genau zu studieren.
Hat jemand eine OP hinter sich, die eigentlich nicht möglich war??? Bitte, helft mir!
Gruß
Smiley

3
Vorstellung / Bin neu hier [Meningeom en plaque]
« am: 16. August 2009, 15:13:26 »
Hallo, ich bin weiblich und gleich mal 54 Jahre alt (5 Kinder, 4 Enkel). Im Januar 2008 hat man zufällig mein Meningeom entdeckt. Nach einiger Zeit fiel ich in ein tiefes Loch, doch rappelte ich mich dann wieder auf.
Ich habe ein "Plaqueförmig wachsendes sphenoidales Meningeom links unmittelbar lateralseitig dem Ganglien gasseri und dem Sinus cavernosus benachbart und beide Strukturen auch komprimierend, sowie auch Hinweise für eine Infiltration entlang des Nervus mandibularis durch das Foramen ovale".
Das heißt, über meinem linken Ohr sitzt das Ding. Leider kann man es operativ nicht entfernen, da es voll durchblutet ist. Auch Gamma-knife-Bestrahlung steht nicht an. Nur abwarten!
Heuer hatte ich wieder ein MRT, es sei unwesentlich gewachsen. Alle heilige Zeit muss ich zum Neurologen, der mir Cipralex verschrieben hat. Hier in Österreich gibt es keinerlei Hilfe oder Selbsthilfegruppen, wo man seine Ängste, Sorgen und Nöte besprechen könnte. So bin ich froh, hier in eine "Familie Gleichgesinnter" aufgenommen zu werden.
Mein Druck im Kopf ist manchmal unerträglich, auch gibt es mir Stiche kreuz und quer. Die linke Wange wird dann taub und es ist ein Gefühl, als ob ich eine Betäubungsspritze vom Zahnarzt bekommen hätte. Dazu kommen noch Blackouts, dh, ich weiß morgens nicht mehr, wie ich abends ins Bett kam und so. Gut, dieses kann man vielleicht mit Überanstrengung oder Stress abtun, denn ich bin voll berufstätig. Arbeite in einer Tankstelle, entweder Früh- oder Spätschicht.
Habt Ihr ähnliche Erfahrungen? Bitte, macht mir Mut, denn manchmal denke ich, dass ich den Verstand verliere.
Ganz liebe Grüße an Euch alle
Smiley  :(


Betreffzeile ergänzt.
Suchbegriff: rasenförmig.

Seiten: [1]


SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines
Hirntumor Forum © 1996-2018 hirntumor.de
Impressum | Datenschutzerklärung