HirnTumor-Forum

Autor Thema: Ich bin wieder hier...  (Gelesen 76 mal)

Offline cindra

  • Mitglied Forum
  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 369
  • Das Leben ist so schön !
    • Profil anzeigen
Ich bin wieder hier...
« am: 14. August 2019, 14:51:52 »
Hallo zusammen, 

nach etlichen Jahren hat es mich wieder hier her verschlagen, und ich habe mich gefreut wieder altbekannte Namen zu lesen.

Wie ihr denken könnt ist der Anlass natürlich nicht so erfreulich.
Meine OP ist jetzt schon fast 10 Jahre her, und jetzt haben sich zwei neue Meningeome gebildet.
Die waren wohl vor zwei Jahren schon da, aber da wurden sie im Bericht nicht erwähnt.
In den neuen Bericht wird er es aber reinschreiben, da es in den letzten 2 Jahren ca 2mm gewachsen ist. Also nicht wirklich viel.
Der Radiologe hatte gar nichts gesehen. Sie sitzen aber auch an einer ganz anderen Stelle.
Ich möchte damit nur sagen dass es sehr wichtig ist, dass sich diese Bilder auch ein Neurochirurg, am besten mit Erfahrung im Kopfbereich anschaut.

Ausgemacht haben wir jetzt mal die wait and see Strategie. Wiedervorstellung in 2 Jahren. Und ich hatte gehofft dass jetzt endlich mal Schluß wäre.

Nun denn, dann werde ich mich wieder öfters hier sehen lassen.

Liebe Grüße

Andrea
Vergangenheit ist Geschichte - Zukunft ist Geheimnis - und jeder Augenblick ist ein Geschenk

Offline TinaF

  • God Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1234
  • Danke für dieses Forum!
    • Profil anzeigen
Antw:Ich bin wieder hier...
« Antwort #1 am: Heute um 16:59:26 »
Hallo Andrea,

ich "kenne" dich auch noch von früher. Schön, mal wieder von dir zu lesen, gar nicht schön, dass der Grund hierfür zwei neue Meningeome sind. :( Kommst du mit wait und see gut klar? Und reicht dir eine Kontrolle in zwei Jahren? Hat der NC was dazu gesagt, ob die Meningeome im Falle eines Falles gut zu operieren wären?

Bei mir sind es nur noch ganz wenige Tage, dann habe ich auch meinen zehnten OP-Jahrestag. In den ersten Jahren nach der OP war das ein ganz schlimmer Tag für mich, aber jetzt habe ich den Tag schon mehrfach vergessen. Irgendwann im September fällt mir dann meist ein, dass da doch was war... Dafür sind andere Baustellen dazu gekommen und irgendwie sind die auch nicht besser. >:(

Ich wünsche dir, dass sich deine beiden neuen Untermieter ruhig verhalten und möglichst nicht mehr wachsen.

LG TinaF
Es passiert nichts umsonst, es hat alles seinen Sinn!

 



SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines
Hirntumor Forum © 1996-2018 hirntumor.de
Impressum | Datenschutzerklärung